Coaching

Warum ist Coaching wichtig, wenn man Agile werden will?

Ein Training vermittelt Inhalte, erklärt Methoden und bringt die Teilnehmer auf einen gemeinsamen Wissensstand. Bezogen auf z.B Scrum werden hier bestimmte Hintergründe und Praktiken vermittelt, Rollen erklärt und Abläufe simuliert. Coaching greift die Lerninhalte auf, bringt sie in den individuellen Kontext und was noch wichtiger ist, es sorgt dafür, dass das Gelernte übertragbar wird. Agile ist kein definierter Prozess und gezieltes Coaching sorgt dafür, dass die agilen Prinzipien verstanden und gelebt werden.

Unser Coaching Service

Wir coachen nicht nur Ihre Teams in agilen Methoden wie Scrum, Kanban, Lean, XP u.a.m., sondern wir unterstützen auch durch:

Der Erfolg Ihrer agilen Transition ist eng verbunden mit agilem Leadership und wie Ihr Management an der Änderung mitwirkt. Unsere agilen Coaches haben basierend auf vielen Kundensituationen nützliche Methoden für das Management entwickelt, die dabei unterstützen, die nötige Kontrolle und Struktur während der Transition zu bekommen:

Unser Enterprise Transition Framework™ welches sich in vielen agilen Transitionen bewährt hat, kombiniert agile Methoden und Prozesse wie Less, Dad, Kanban, SAFe, die oft für bestimmte Bereiche, wie z.B. die Produktentwicklung, verwendet werden und kreiert so die richtige agile Strategie und Struktur.

Darüber hinaus können wir Ihnen auch Coaching auf EMCC akkreditiertem Level anbieten.


agile42 Coaches sind Experten

Expert Tools

Wir sind Coaches, keine Consultants und sind stolz darauf. Wir adaptieren die passenden Methoden für jeden Kunden, denn vorgefertigte Pläne funktionieren nicht. Alle agile42 Coaches sind fest angestellt und bilden weltweit ein Netzwerk welches uns ermöglicht, unseren Kunden in ihrer Sprache und bei ihren individuellen Anforderungen zu unterstützen.

Unsere Kunden sind unsere Partner

Partners

Alle agile42 Coaches haben reale Erfahrungen Software Entwicklungs-Teams oder auch Projekte außerhalb von IT unter Gebrauch von Agilen und Lean Techniken zu leiten. Wir sind stolz auf unseren Kundenstamm und die erfolgreichen agilen Implementierungen, welche wir schon durchgeführt haben und jeden Tag für Firmen wie Ericsson, Siemens, Skype, Nokia, Hypoport, eBuddy, Princeton Financial Systems, Wirecard, Ableton, TC Electronic, Babbel, Aperto, HSBC, Barcleys und viele mehr durchführen.

Unser einzigartiger “Coach the Coach” Approach

Coach the Coach

Der agile42 Ansatz ist simpel aber nicht einfach. Er unterstützt Sie dabei, die agilen Methoden von der Theorie in die Praxis, also in die reale Arbeits- und Projektsituation zu übertragen. Um die Einhaltung und Weiterentwicklung der agilen Prozesse zu ermöglichen, coachen und trainieren wir (ab einer gewissen Größe) Ihre internen Coaches, die zum einen den Roll-Out beschleunigen und zum anderen die agile Denkweise in ihrer Organisation nachhaltig etablieren.

Das Team Coaching Framework™

Das von uns entwickelte Team Coaching Framework™ beinhaltet Methoden zur Teambildung und -entwicklung, Coaching Aspekte und natürlich auch Leitfäden zur Einführung von Scrum, Kanban etc.  Das TCF ist keine “one-size-fits-all” Methode, sondern gestattet den konsistenten, iterativen und nachhaltigen Einsatz agiler Praktiken und Prinzipien.


Enterprise oder Start-up

Egal ob Sie ein kleines, mittelständisches Unternehmen oder ein großer Konzern sind, agile42 hat die Erfahrung und das Vorgehen Sie bei Ihrem agilen Vorhaben, Ihrer “Agile Transition” zu unterstützen.

Was können Sie vom agile42 Coaching erwarten?

What to expect

Coaching ist nicht gleich Consulting. Wir sagen Ihnen nicht was zu tun ist, sondern ermöglichen Ihnen das richtige Vorgehen selbst zu identifizieren. Der beste Weg agile und lean Methoden wie Scrum, Kanban etc. einzuführen, ist die Kombination aus interaktiven Trainings und individuellem Coaching "On the Job".

Unser Ziel: Wir helfen Ihnen Agile zu verstehen, einzusetzen und langfristig allein weiterzuführen. Unsere erfolgreichen Projekte und agilen Transitionen belegen seit mehr als 10 Jahren, dass sich unser Vorgehen bewährt.